Bürgerliste und Bürgertreff Miltenberg

Ihre Unterschrift auf dem Rathaus entscheidet, ob in Miltenberg ein Kulturwandel eingeleitet wird.

Von links: Hans-Rainer Nied, Doris Leonard, Michael Koch, Petra Rybakiewicz, Rainer Rybakiewicz, Wolfgang Spachmann, Silvia Koschwanez, Marco Panizzi, Sandra Brosi, Laurent Avolio
Nachhaltigkeit ist mehr als Umwelt und Klima. Diskutieren Sie mit uns, was Nachhaltigkeit in einer Kommune wie Miltenberg bedeutet.


Ohne Termin mit unserem Bürgermeisterkandidaten und den Kandidaten für den Stadtrat diskutieren. Bürgernähe von Anfang an.

120 wahlberechtigte Miltenberger müssen uns unterstützen, dann werden wir zur Kommunalwahl zugelassen.


120 Unterscchriften? Warum braucht man das in Bayern, aber in Baden-Württemberg nicht?

Das Versprechen der Bürgerliste und Bürgermeisterkandidat Rainer Rybakiewicz: Künftig ist der Bürger und Geschäftsmann König in Miltenberg

120 wahlberechtigte Miltenberger müssen für uns auf dem Rathaus unterschreiben, erst dann werden wir zur Kommunalwahl zugelassen.

Bürger nutzen das Angebot, einfach mal vorbeizuschauen, und mit Bürgermeisterkandidat Rainer Rybakiewicz über ihre Anliegen zu reden.

Mehr anzeigen