· 

Kennen die Rüdenauer die Qualität der Miltenberger Stadtverwaltung nicht oder zu gut?

Unsere Regionalzeitung hat vor ein paar Tagen über eine Bürgerversammlung in Rüdenau berichtet. Zwei Bürger haben sich dabei über eine Eingemeindung nach Kleinheubach geäußert.

 

Anscheinend denkt niemand bei Eingemeindung an unser schönes Miltenberg, wo wir hier doch die Beste aller Verwaltungen haben, wie Bürgermeister Helmut Demel im Herbst berichtet hat.

 

Ich schlage vor, dass die Stadt Miltenberg hier mehr Öffentlichkeitsarbeit leistet. Wenn das Thema auf der Tagesordnung in Rüdenau steht, sollten wir uns offiziell bewerben.

 

Wenn unser Bürgermeister die Verwaltung richtig beschrieben hat, sollte die Stadt Miltenberg das viel kleinere Kleinheubach mit Leichtigkeit übertrumpfen. Vielleicht kennen die Rüdenauer aber auch andere Versionen. Siehe

 

Ein kleiner Nebeneffekt, zusammen mit Rüdenau wäre Miltenberg über 10.000 Einwohner, und ein anderes leidiges Thema auch vom Tisch.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0