· 

Erster Bürgertreff zur Kommunalpolitik in Miltenberg war gut besucht

Siebenundzwanzig Bürger haben parteiunabhängig diskutiert und sich ausgetauscht. Ich war ehrlich gesagt überrascht. Mit so viel Resonanz beim ersten Termin hatte ich nicht gerechnet. Vielen Dank an alle Teilnehmer.

 

Viele Themen meines Blogs zogen sich durch die ganze Veranstaltung

- bürgerfreundlichere Verwaltung

- Transparenz und Bürgerbeteiligung

- Informationspolitik der Stadtverwaltung

- warum gibt es keine Bürgersprechstunde bei Stadtratssitzungen

 

Mit Rainer Rybakiewicz war auch ein engagierter Stadtrat anwesend. Er hat den Teilnehmern versprochen, Anliegen aus der Runde in den Stadtrat einzubringen. Anbei ein paar Bilder, ein ausführlicher Bericht folgt.

 

Den Bericht finden Sie hier.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0