· 

Ist Ihre Kommune mehr grün oder mehr rot?

Bei einem Vergleich fällt auf, dass unsere Kommunen im Raum Miltenberg nur selten für uns Bürger da sind. Offensichtlich wird hier die demographische Entwicklung schon vorweggenommen, denn die Öffnungzeiten sind nur für Rentner komfortabel. Für Menschen die das Pech haben, und noch arbeiten müssen, sind die Öffnungszeiten eine Zumutung. Die Rathäuser schließen an den meisten Tagen um 12:00 Uhr die Türen zu.

 

Als Bürger stellt man sich in Miltenberg beispielsweise die Frage, warum für Touristen täglich durchgehend von 09:00 bis 18:00 Uhr geöffnet ist, die Rathaustür für Bürger aber um 12:00 Uhr abgeschlossen wird?

 

Für Touristen hat unsere Stadt auch am Samstag von 10:00 bis 16:00 Uhr geöffnet. Touristen genießen selbst samstags einen besseren Service, als wir Bürger unter der Woche. Ich finde es diskriminierend, was die Mitarbeiter in der Touristinformation leisten müssen und fordere bessere Arbeitsbedingungen, sprich kürzere Öffnungszeiten.

 

Oder sind die komfortablen Öffnungszeiten für Touristen etwa nur möglich, weil sich hier drei Kommunen zusammengeschlossen haben? Wenn ja frage ich mich, warum macht man das nicht auch für uns Bürger? Warum gibt es nicht ein zentrales Bürgerbüro für Miltenberg Bürgstadt Kleinheubach usw. mit bürgerfreundlichen Öffnungszeiten?

 

Wenn ich einen neuen Pass brauche ist es mir doch völlig egal, ob ein Mitarbeiter aus Miltenberg oder Bürgstadt das abwickelt. Wichtig ist, dass ich nicht erst einen Plan brauche, wann ich denn überhaupt kommen darf.

 

Die Stadt Wertheim macht vor, wie es geht. Wenn ich dann zu hören bekomme, aber das ist ja Baden-Württemberg, dreht sich mir der Magen um. Sollte eine bayerische Kommune ihre Bürger nicht mindestens genau so gut behandeln wie eine Kommune im Nachbarland?

 

Sind wir in Bayern Bürger zweiter Klasse? Wenn der Stolz auf Bayern selbst Mißstände erklären soll, erstaunt mich das dann doch manchmal.

Wertheim setzt Maßstäbe für bürgerfreundliche Öffnungszeiten!
Wertheim setzt Maßstäbe für bürgerfreundliche Öffnungszeiten!
Wie viele Stunden ist Ihre Kommune für Sie da?
Wie viele Stunden ist Ihre Kommune für Sie da?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0