· 

Warum kann ich meine Verwaltung nicht auswählen wie meine Krankenkasse?

Warum kann ich mir meine Verwaltung nicht einfach aussuchen? Hat da schon mal jemand drüber nachgedacht?

 

Es gab Zeiten, da waren Strom, Gas, Telefon, Post und Krankenkasse Monopole. Viele konnten sich nicht vorstellen, dass es auch anders geht.

 

Es ging: Für uns Bürger ist es besser und billiger geworden. Warum wird das nicht auch für die Verwaltung angeboten? Warum muss ich auf die Stadtverwaltung, in der ich wohne?

 

Denken Sie zurück, was der Wettbewerb bei Telefon, Strom und Krankenkassen bewirkt hat. Zum einen beim Service, aber auch beim Preis.

 

In kurzer Zeit würden wahrscheinlich virtuelle Rathäuser entstehen, die uns Bürger umwerben und das Leben leichter machen. Einmal kostenlos Pass beantragen, wenn Sie zu uns wechseln?

 

Die Servicequalität würde sich über Nacht verbessern. Digitale Angebote wären normal. Alles würde auf den Kopf gestellt und durchgeschüttelt, zum Nutzen für uns Bürger.

 

Die "Wohngemeinde" müsste für jeden Bürger der sich anderswo "verwalten" läßt, eine Servicepauschale bezahlen. Denken Sie mal eine Minute darüber nach, was dann passieren würde. Wir Bürger wären plötzlich tatsächlich Könige.

 

Der Beitrag war eigentlich als Witz gedacht. Beim Schreiben ist mir klar geworden, das ist möglich. Warum denn nicht? Wettbewerb hat noch nie geschadet. Technisch wäre es kein Problem. In kürzester Zeit würden die Verwaltungskosten für uns Bürger dramatisch sinken.  Einfach genial.

 

Informations- und Servicewüsten wie hier und hier beschrieben, wären dann schnell Geschichte.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0